Zitat

Ich bin nicht unzufrieden, aber auch nicht zufrieden - denn ich bin nie zufrieden.
Fred Rutten

Finden

 

kicker Ticker

DFB bleibt hart: Würzburg muss umziehen
Die Würzburger Kickers sind dazu gezwungen, die...
26. Juli, 19:29
Gerhardt: Bahn frei auf links
Von Trainer Andries Jonker gab es warme Worte, von...
26. Juli, 19:13
"Noch größere Ehre": Czichos bleibt Holstein-Kapitän
Am Sonntag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) steht für...
26. Juli, 19:10
Willems lernt "laufen" - im doppelten Sinn
Jetro Willems gerät in den ersten Tagen bei der...
26. Juli, 19:05
Lübeck: Modernisierung der Pappelkurve zieht sich hin
Vor einem Jahr hatte der VfB Lübeck angekündigt,...
26. Juli, 18:33
Würzburg in zwei unterschiedlichen Hälften
2:2 bei Aufsteiger Meppen - Die Würzburger Kickers...
26. Juli, 18:32

Nah am Mann sein

xml version of this page

Der Weg zur Schale, aufgebröselt

Achtmal noch muss Schalke die Tabellenführung verteidigen.
Nach den Ergebnissen des letzten Spieltags ist's erst recht schade, dass am Spieltag zuvor die Bremer in München punkten konnten. Nun hat Schalke also noch zwei Punkte Puffer zu Werder, und bei aktuell sieben Punkten Vorsprung auf Platz 3 muss Schalke erstmal auf kein anderes Team mehr achten.

Kein Grund aber ein Anlass, die Restprogramme dieser beiden Teams mal aufzubröseln ...

In den folgenden Tabellen sind die jeweiligen Gegner aufgeführt, mit der Angabe, ob es sich um ein Heim- oder Auswärtsspiel handelt (H/A). Unter "RÜCKTAB" sind die Werte aus der Rückrundentabelle aufgeführt, die Platzierung und die Anzahl der Siege, Unentschieden und Niederlagen. Die letzte Spalte "NUR HEIM o AUSW" zeigt die Ergebnisse und die Punkte, die das Team in der Rückrunde in der zutreffenden Situation (eben Heim oder Auswärts) erzielte*.


  SCHALKE 04        RÜCKTAB     NUR HEIM o AUSW
    GEGNER      |  PL. S U N  |  S  U  N    PKT
München    (A)  |  12  3 2 4  |  u s s u      8
M'gladbach (H)  |  14  2 3 4  |  n s n n n    3
Mainz      (A)  |   1  6 1 2  |  s s s s     12
Cottbus    (H)  |  10  4 2 3  |  u n n s s    7
Bochum     (A)  |  15  2 3 4  |  n n u s      4
Nürnberg   (H)  |   4  4 3 2  |  u s n n u    5
Dortmund   (A)  |  16  2 1 6  |  s n s n u    7
Bielefeld  (H)  |  18  1 1 7  |  n n n n n    0


  SV WERDER         RÜCKTAB     NUR HEIM o AUSW
    GEGNER      |  PL. S U N  |  S  U  N    PKT
Cottbus    (A)  |  10  4 2 3  |  s u s n      7
Nürnberg   (H)  |   4  4 3 2  |  u s n n u    5
Dortmund   (A)  |  16  2 1 6  |  s n s n u    7
Aachen     (H)  |   8  4 2 3  |  n u u s      5
Bielefeld  (A)  |  18  1 1 7  |  u n n s      4
Berlin     (A)  |  17  2 1 6  |  s s n n n    6
Frankfurt  (H)  |  13  2 4 3  |  u u n u      3
Wolfsburg  (A)  |  11  3 4 2  |  u s u s s   11


Am auffälligsten ist dabei der letzte Spieltag. Schalke empfängt mit Arminia Bielefeld das bislang schwächste Rückrundenteam, während Bremen beim bislang in Heimspielen ungeschlagenen VfL Wolfsburg antreten muss. Insgesamt sind die Restprogramme aber für beide Teams sehr ausgeglichen: Schalkes Gegner holten in der Rückrunde im Schnitt 11, die Gegner Werders im Schnitt 10,5 Punkte. In der jeweiligen Heim-/Auswärtssituation holten die Gegner Werders im Schnitt 6, die Gegner Schalkes im Schnitt 5,75 Punkte.

Klar: Das ist nach dem nächsten Spieltag nicht nur nicht mehr aktuell, die ausgeglichene Wertigkeit könnte dann auch schon wieder völlig hinüber sein. Aber da quasi die komplette Berichterstattung über Fußball ausschließlich auf Momentaufnahmen basiert, liege ich damit ja im Trend ...

Jedenfalls darf sich jeder, der bislang das nächste Schalker Spiel in München als schwerstes Spiel des Restprogramms ansah, zunächst mal damit beruhigen, dass der wirklich dicke Brocken erst in Mainz auf die Knappen wartet ;-)



*) Ein Beispiel: Schalke hat am 28. Spieltag ein Heimspiel gegen M'gladbach. In "NUR HEIM o AUSW" ist nun angegeben, welche Ergebnisse Gladbach in Auswärtsspielen in der Rückrunde erzielte - Nämlich zunächst eine Niederlage, dann einen Sieg, dann drei Niederlagen in Folge; macht 3 Punkte in dieser Situation.

Trackback URL:
http://dreieckeneinelfer.twoday.net/stories/3458170/modTrackback

Trackbacks zu diesem Beitrag

mythosbayern.twoday.net - 21. März, 23:20

Saison-Endspurt!

Eigentlich wäre schon längst... [weiter]

Kommentare & Antworten

Lucio
da Lucio findet imma den richtigen Zeitpunkt zum abspiela
ch (Gast) - 10. August, 21:47
Na also: noch ein...
...alter Bekannter ;)
berka - 1. August, 13:04
Alte Bekannte
Schön erklärt, danke. Noch ein paar bekannte...
berka - 1. August, 09:12
Notlagen?
fällt mir jetzt erst auf: habt Ihr die im Stadion...
berka - 30. Juli, 14:00
Ich weiss schon warum...
Ich weiss schon warum ich im Stadion keine Getränke...
Jan! (Gast) - 30. Juli, 13:01
siehste
deswegen wird's wahrscheinlich exportiert
berka - 30. Juli, 08:50
Wir warten gespannt
...auf den ersten, der Veltin's schreibt.
Trainer Baade (Gast) - 29. Juli, 23:27
@ Stefan: Ja, bei Miller’s...
@ Stefan: Ja, bei Miller’s würde ich auch...
Herr Wieland - 29. Juli, 17:12

Archiv

März 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 2 
 8 
17
29
 
 

Der Spielmacher

Stets ein wunderbarer Quell der Wirrnis ist der Begriff des Spielmachers oder gar der Spielmacher-Position. Der Mann mit der legendären Nummer 10 war einst Halbstürmer und wurde später ins Mittelfeld zurückgezogen, wo er aber mehr wurde als ein zentraler Mittelfeldspieler. Dieser Spieler in der Mitte des Feldes, ob vorgeschoben oder zurückgezogen, sollte von seinen Mitspielern häufiger angespielt werden und dann genialisch das Angriffsspiel bedienen. Das wurde noch mit der Phantasie kurzgeschlossen, ein solchermaßen kreativer Mensch könne nicht auch noch schwer arbeiten, weshalb man ihm einen Helfer, den sogenannten Wasserträger, beistellen müsse. Einen solche Spielmacherposition gibt es heute nicht mehr, trotzdem ist die Suche nach dem Spielmacher nicht beendet. Im Zweifelsfall wird der Kopf einer Mannschaft, wie Zinedine Zidane beim französischen Weltmeister 1998, einfach zum Spielmacher erklärt.
Biermann/Fuchs

Credits

twoday.net AGB

Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f�r neue Medien

powered by Antville powered by Helma


Blick ins Trübe
Das immer schwerste Spiel
Die Anderen
EM 2008
Gedöns
Hallo ...
Helden
Hömma und Kuckma
kurtspaeter schreibt ...
Lattekeske Fußballrhetorik
Nationalmannschaft
Sonst noch auf Schalke ...
Was nervt
Was wa(h)r
Zahlengekasper
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren